preloader

Erfahrungen aus der Praxis

Mit den digitalen Diensten von "connect business" quantifizierbare Mehrwerte generieren? Den gesamten Fuhrpark einfach und proaktiv steuern? Echtzeitdaten auf Knopfdruck - und das markenübergreifend, unabhängig von Hersteller und Baujahr? Umfassende Steuervorteile für Unternehmen und Mitarbeiter mit dem elektronischen Fahrtenbuch realisieren? Prozesse optimieren und die Auslastung Ihrer Fahrzeuge kontinuierlich verbessern? Reduzierte Wartungskosten durch intelligente und vorausschauende Wartung? Einfacher Zugriff auf Leasingdaten zur Vermeidung von Mehrkilometern? Ganz einfach. Lesen Sie selbst in den Erfahrungsberichten unserer Kunden.

Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Palmberg nutzt "connect business" gemeinsam mit Partnern: Die Palmberg GmbH besitzt ein komplexes Netzwerk verschiedener Partner für die Verwaltung, Reparatur und Wartung der Fahrzeuge. Dadurch werden die Abläufe oftmals unübersichtlich und langwierig. Mithilfe von „connect business“ hat das Unternehmen die perfekte Schnittstelle zwischen dem eigenen Unternehmen und Vertrags- und Servicepartnern gefunden und konnte die Flottenverwaltung wesentlich optimieren.
>>> Zum Erfahrungsbericht

Sonic Sales Support setzt auf "connect business": Echtzeitdaten zur Effizienzsteigerung im Fuhrpark und das elektronische Fahrtenbuch zur Realisierung von Steuervorteilen für Unternehmen und Mitarbeiter.
>>> Zum Erfahrungsbericht 
 

Hohes Einsparpotenzial, auch für die Taxi-Branche: Vorausschauende Wartung, verbesserte Auftragssteuerung und permanente Zustandsbeobachtung - und das bei flexibler Angebotsgestaltung. „Für uns als Taxiunternehmen zur Zeit das beste Programm für das PKW-Flottenmanagement.“, so Taxi Özdes. 
>>> Zum Erfahrungsbericht
 

Wasel nutzt die Mehrmarkenlösung von "connect business" aus Überzeugung: Die Echtzeitdaten helfen bei der proaktiven und schnellen Steuerung der Flotte: Es konnten 5% bei Verschleißteilen und 10% beim Kraftstoffverbrauch eingespart werden. „connect business ist Teil der digitalen Transformation in unserem Unternehmen und ein innovativer Schritt im Fuhrparkmanagement.“ Oliver Gomann, Fuhrparkleiter
>>> Zum Erfahrungsbericht
 

Das Splendid Drinks Netzwerk hat 55 der Neuwagen von Mercedes-Benz mit „connect business“ verknüpft: Die Aktivierung der Dienste war unkompliziert, da alle Fahrzeuge von Mercedes-Benz das notwendige Kommunikationsmodul bereits werkseitig verbaut haben und somit keine Nachrüstung erforderlich war.
>>> Zum Erfahrungsbericht